Kryptowährungen kaufen und traden (Komplettanleitung)

0
422

Der Zug der Kryptowährungen bewegt sich bereits mit ordentlicher Geschwindigkeit in Richtung Zukunft. Trotzdem haben wir uns dazu entschieden, dir nicht nur eine aktualisierte Anleitung zum Kauf von Kryptowährungen bereitzustellen. Sie hält zudem die vielen Kosten so gering wie möglich und ist gleichzeitig ausführlich, aber auch einfach in der Umsetzung.

1. Überblick verschaffen

Um eine Übersicht aller aktuellen Kryptowährungen zu erhalten, empfehlen wir die Seite Coinmarketcap.Hier hast du stets alle Währungen im Blick. Du kannst die aktuelle Marktkapitalisierung und Charts einsehen, aber auch, wie viel eine Währung gerade Wert ist und wie viele davon im Umlauf sind.

2. Gängige Kryptowährungen kaufen

Um die Gebühren beim Kauf gering zu halten, empfehlen wir die Börse GDAX. Dies ist die Börse der App „Coinbase“, bei der du Gebühren bezahlen musst. Die großen Währungen Bitcoin, Ethereum, Litecoin und Dash kannst du bei GDAX kaufen.

3. Alternative Kryptowährungen kaufen

Nun, wo du Kryptowährungen besitzt, kannst du auf der weltgrößten Plattform für Kryptowährungen handeln. Du kannst z.B. die Altcoins IOTA kaufen, die womöglich bald den Bitcoin von der Spitze ablösen werden. Denke daran, dass du bei jedem Verkauf eine sogenannte „Margin“ bezahlst, die die Plattform, hier Bitfinex, erhält.

Hier kannst du dich anmelden.

Gehe danach zu „Deposit“.

Wähle aus, auf welche Währung du von GDAX einzahlen möchtest. Hast du z.B. „Ethereum“ bei GDAX gekauft, dann wählst du „Ethereum“ aus. Kopiere die Adresse der „Exchange Wallet“.

Gehe auf GDAX auf „Withdraw“ und füge die Adresse aus der Exchange Wallet ein und transferiere die Währung. Klicke danach in Bitfinex auf „Trading“ und wähle aus, welche Währungen du benutzen möchtest. Da du in diesem Beispiel Ethereum in deiner Wallet hast, wählen wir hier IOTA/ETH.

In der linken Spalte siehst du deine Steuerzentrale. Der restliche Bildschirm besteht aus den aktuellen Signalen.

Möchtest du eine Währung kaufen, dann klickst du auf „Market“.

Klicke dann auf grünen Knopf, wodurch deine höchste Anzahl berechnet wird, die du aktuell kaufen kannst. Du kannst natürlich auch selbst eine Anzahl eintragen, die du kaufen möchtest. Klicke danach auf den grünen Button „Exchange Buy“.

Du kannst die Währung nun halten oder verkaufen, sobald du zufrieden mit deinem aktuellen Gewinn bist. Klicke dazu auf den roten Knopf, wodurch die höchste Anzahl berechnet wird, die du verkaufen kannst und klicke auf „Exchange Sell“

oder 

du entscheidest dich dafür, dass die Währung bei einem bestimmten Preis automatisch verkauft wird. Klicke dazu auf „Limit“, gebe die gewünschte Anzahl ein, die verkauft werden soll und klicke dann auch auf „Exchange Sell“.

4. Wallet einrichten

Zum Aufbewahren deiner Kryptowährungen, kannst du entweder eine Hardware verwenden oder sichere Alternativen zu Bitfinex/Gdax, auf die du gelegentlich Kryptowährungen transferieren kannst.

Hardware:
Ledger Nano S

Online-Wallets:
Myetherwallet (nur Ethereum)

Greenadress (nur Bitcoin)