Wie man die WhatsApp Lesebestätigung abschaltet

WhatsApp Logo

Viele kennen wahrscheinlich diese Situation: Missverständnisse können entstehen, wenn WhatsApp dem Chat-Partner eine Nachricht als „gelesen“ anzeigt und man diese in Wirklichkeit doch gar nicht gelesen hat. Hin und wieder kann es ganz hilfreich oder auch erholsam sein, die Lesebestätigung mit den kleinen blauen Häkchen abzuschalten. In diesem Artikel erfährst du wie das geht.

Öffne WhatsApp am besten ein ganz neu. Du solltest darauf achten, dass du in der Übersicht deiner Chats bist, denn innerhalb eines Chat-Fensters kommst du nicht an die Grundeinstellungen heran.

  1. Öffne die WhatsApp-Einstellungen über das Menü ganz oben rechts mit den 3 kleinen Kästchen
  2. Tippe auf „Account
  3. Tippe auf „Datenschutz
  4. Deaktiviere ganz unten das Kästchen „Lesebestätigung

Screenshots von WhatsApp unter Android

Von nun an kann niemand mehr mit Hilfe der kleinen blauen Häkchen sehen ob du eine Nachricht „gelesen“ hast. Allerdings kannst du das bei anderen auch nicht mehr sehen.

Tipp: Mit der Einstellung „Datenschutz“ kannst du noch weitere nützliche Einstellungen in WhatsApp vornehmen, wie etwa die Sichtbarkeit deines Profilbildes oder deines Online-Status. Damit kannst du deine Privatsphäre besser schützen.

Viel Spaß!

Schreibe einen Kommentar!